Mittwoch, 1. November 2017

Monkey Pants...

... für Ida...die kleine Ida.
Auch das Babymädchen einer weiteren Kollegin heißt wieder Ida.

Geboren ist sie schon im Sommer, ich habe noch gar nicht gezeigt, was ich für die kleine Maus genäht habe!
Fangen wir heute mit einem kleinen Set aus einer Monkey Pants nach Schnabelina und einem einfachen Raglanshirt an.


Der Clou dieser Hose ist der runde Einsatz am Po. Das sieht super niedlich aus.
Ich habe auch noch den im Freebook enthaltenen Schlag unten an die Hose genäht...
das alles zusammen in diesen ja doch eher kräftigen Farben ist ganz schön heftig.
 

Ich habe ein Foto vom Mäuschen im kompletten Outfit bekommen...mit der Unterschrift "Dancing Queen".  Das trifft es genau. 
Aber ich denke , einzeln getragen sollte es noch ganz gut gehen.
Die Stoffe habe ich geschenkt bekommen, und die passten farblich so gut zusammen.
 
Niedlich ist der Schnitt  in jedem Fall.. das nächste Mal halt ein wenig dezenter im Gesamtbild.

Auf jeden Fall peppen die knalligen Farben den heutigen grauen ersten November ein wenig auf.
Das war Teil 1 der Geschenke für Baby Ida.
Liebste Grüße Silke!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen