Sonntag, 20. November 2016

Und die Pannen gehen weiter ...

... irgendwie läuft es nicht rund !
Mir ist letzte Woche ein böses Missgeschick passiert, welches aber zum Glück nochmal glimpflich für mich ausgegangen ist!
Und auch meine Ovi dachte sich, ich zicke jetzt auch mal ein wenig umher!

Gut zu sehen an der kleinen Mütze , die eigentlich zu einem Baby-Set gehören sollte!


Die Nähte sind viiiiieeeeel zu locker. Ich habe über eine Stunde an der Fadenspannung herumgedocktert und dachte ...Jetzt! Es ging für ein zwei Nähte ganz gut....danach das gleiche Problem! Das saß diesmal aber  vor der Maschine! Irgendwann habe ich mir mein Maschinchen nochmal genau angeschaut...und was sehe ich? Ein Faden war nicht richtig zwischen den Scheiben ... und schwupps, jetzt sitzt alles wieder bombenfest!

Die Mütze bleibt hier am Püppchen.  
Und fürs Babyset habe ich, aus Zeitmangel, ein Knotenmützchen genäht!


Dazu gabs wieder ein Pumphöschen von Lybstes und ein Halstuch.
Alles ein wenig mit Häkelblümchen für die kleine Prinzessin aufgehübscht!

Ich hoffe, es regelt sich hier bald alles wieder ein. Es sind ja keine großen Katastrophen...ich weiß... aber es nervt!
Und das Kind will im nächsten Jahr nach Japan...ganz allein...ich freue mich sehr für sie, aber das Mutterhirn arbeitet...man kann halt nicht aus seiner Haut, und auch wenn sie erwachsen sind...man sorgt sich trotzdem!

Vielleicht fehlt mir einfach nur das nähen :0) ...so zum runterkommen!
Na Eineinhalb Wochen sind ja schon rum! Kann nur besser werden!
Einen schönen Sonntag Abend wünscht euch 
Silke!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen