Dienstag, 1. September 2015

Ein paar Kleinigkeiten...

...packe ich in meinen heutigen Post:
Den Anfang machen diese Persönchen hier!
48 Stück, zum großen Teil nackt, hat meine Schwiegermutter davon geschenkt bekommen!
Die meisten sind ganz klein für die Puppenstube. Ich habe drei der größeren Exemplare mitgenommen und diese neu eingekleidet!


Zuerst lagen sie noch lange hier herum, bis mein Tochterkind mal wieder zu Hause war, sich eins geschnappt hat und binnen weniger Minuten war das Prinzessinnenkleid fertig!
Der komische Haarschmuck war vorher schon vorhanden:
 

Da konnte ich die anderen Beiden doch nicht länger sitzen lassen...allerdings hab ich die Nadeln geschwungen. Das liegt mir eher!
Ein Junge...
 

Und ein Mädchen...!
 

Dann sind noch drei Pilze gesprossen.
Die Anleitung dafür habe ich auf einem Blog  entdeckt...leider weiß ich nicht mehr wo!
Ich habe das auch nicht exakt nachgemacht.


Unten mit Gummi ... als Fingernadelkissen!
Zwei sind verschenkt, eins gehört mir! 
 

Und dann noch ein schneller Schlüsselanhänger...für unsere Azubine... für ihren Arbeitsschlüssel.
Sie hat bei uns ihre Abschlussprüfung gemacht...leider ist sie jetzt nicht mehr bei uns.


Das war mein Sammelsurium an Kleinigkeiten für heute!
Eine schöne Woche wünsch ich euch.
Liebste Grüße eure Silke!

1 Kommentar:

  1. Liebe silke...ich durfte vor jahren alle barbie puppen einkleiden und strickte sogar taschen ;-)...das macht spass gel..deine pilze sind auch total witzig, der herbst kommt und die pilze kommen hervor :-)
    Ich wünsche dir einen wunderbaren abend liebe grüsse

    AntwortenLöschen